23. Februar 2015

Malerwinkelhaus | Ein Haus reist um die Welt

Rockin´ History 2014 | Project "Malerwinkelhaus"

Am 17.06.2014 veröffentlichte Roland Halbritter, Kultur- und Kunsthistoriker aus Nüdlingen (Deutschland) den Mail Art Call "Malerwinkelhaus: A picturesque place and the hot spot of the sightseeing buildings in town where lots of artists and photographers have found their iconic view on this very special frame house. Your interpretation of this house will also be appreciated for an exhibition in 2015. All Mail Art will become part of the collection of the Museum."


Meinen Beitrag "Rockin´ History" habe ich auf der Postkarte meines Gemälde "MOOrock vs. Barock" kreiert und zu Roland Halbritter nach Germany geschickt.

Dokumentation No. 20






Zu meiner großen Freude, gestaltete Roland Halbritter eine Dokumentation in Form von Briefmarken, in der auch meine Postkunst liebevoll präsentiert wird. 
Unglaublich, wieviel Zeit seinerseits zum Gelingen dieses Postkunst-Projekts aufgewendet wird, ganz abgesehen vom Engagement, Perfektionismus und seiner Arbeitskraft! Auch der Materialeinsatz ist erheblich und ich zolle ihm großen Respekt und Dank dafür.


© Museum Malerwinkelhaus Marktbreit







Das Museum Malerwinkelhaus Marktbreit hat auf der Website einen lesenswerten Artikel "Kunstpost für Marktbreit", erschienen in der Main Post, online gestellt. Diese Reportage erzählt Hintergründiges über Kunstpost, Postkunst im Allgemeinen und berichtet über das Mail-Art-Projekt im Besonderen, zusammen mit einem Auruf, sich daran zu beteiligen.







Am 26. März wird die Sonderausstellung 2015
"Ein Haus reist um die Welt. Das Malerwinkelhaus als historisches Postkartenmotiv und modernes Mail Art-Objektmit einem Einführungsvortrag von Museumsleiterin PD Dr. phil. habil. Simone Michel-von Dungern feierlich eröffnet und kann vom 26. März bis 
1. November während der Öffnungszeiten besucht werden.



Und es gibt noch Eines drauf: BesucherInnen der Ausstellung erhalten zum Eintrittspreis von nur EUR 2,50 den Katalog zur Sonderausstellung GRATIS! 


Ich schätze mich glücklich, für eine Postkunstkarte ein so großes Paket geschenkt zu bekommen! Danke - vielen Dank!




Kommentare: